Das verstehen wir unter erfolgreichem Executive Search: Internationales Recruitment auf höchstem Niveau durch erfahrene Headhunter.

Executive SearchDie Beset­zung von Spit­zen­po­si­tio­nen ist unser Geschäft. Ob Ver­wal­tungs­rat, C-Level oder Top-Management, wir scan­nen für Sie den Markt. Vom umfas­sen­den Brie­fing über den pro­fes­sio­nel­len Rese­arch und die kom­pe­ten­te Direkt­an­spra­che füh­ren wir die Suche und Eva­lua­ti­on über selek­tio­nie­ren­de Inter­views zum erfolg­rei­chen Abschluss.

Bei MPB Executive Search erwartet Sie Headhunting auf höchstem Niveau:

  • Im Recruit­ment wir­ken unse­re pro­fes­sio­nell agie­ren­den Head­hun­ter.
  • Im per­sön­li­chen Gespräch ermit­teln wir Ihre prä­zi­sen Anfor­de­run­gen.
  • Wir ken­nen die Erfolgs­fak­to­ren einer nach­hal­ti­gen Stel­len­be­set­zung.
  • Unse­re Ent­schei­dun­gen sind jeder­zeit trans­pa­rent und nach­voll­zieh­bar.
  • Auf die­se Wei­se beset­zen wir anspruchs­vol­le Posi­tio­nen mit den pas­sen­den Spit­zen­kräf­ten. Und dies auch noch ISO-zertifiziert und als AESC-Mitglied.

MPB Executive Search: Individuelle, diskrete und zielsichere  Besetzung von Positionen auf Top-Level

Wie fin­det man poten­zi­el­le Kan­di­da­ten, die selbst nicht auf Stel­len­su­che sind? Per­sön­lich­kei­ten mit pas­sen­den fach­li­chen und mensch­li­chen Kom­pe­ten­zen, die sich nicht aktiv nach neu­en Her­aus­for­de­run­gen auf dem Arbeits­markt umschau­en?

Zum Bei­spiel, indem Sie MPB Exe­cu­ti­ve Search damit beauf­tra­gen. Durch geziel­te Branchen- und Markt­ana­ly­sen und dank unse­rem Bezie­hungs­netz fin­den wir für Sie geeig­ne­te Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten.

Durch pro­fes­sio­nel­le Direkt­an­spra­che – unse­re Königs­dis­zi­plin in der Rekru­tie­rung – errei­chen wir die für Ihr Unter­neh­men pas­sen­den Per­so­nen. Auf die­se Wei­se beset­zen wir erfol­geich Füh­rungs­po­si­tio­nen auf C-Level, im Manage­ment und in Ver­wal­tungs­rä­ten.

1. Kadersuche mit Methode

Jedes Man­dat beginnt mit einem umfas­sen­den Gespräch beim Auf­trag­ge­ber. In einem Brie­fing wird eine detail­lier­te Positions- und Umfeld­ana­ly­se vor­ge­nom­men. Damit legen wir die Basis für die Aus­ar­bei­tung des jewei­li­gen Anfor­de­rungs­pro­fils im ent­spre­chen­den Ziel­markt.

2. Zielfirmenliste und Direktansprache

Unse­re Con­sul­tants und Rese­ar­cher erstel­len auf­grund des Anfor­de­rungs­pro­fils eine Ziel­fir­men­lis­te. Nach Frei­ga­be die­ser durch den Auf­trag­ge­ber star­ten unse­re Con­sul­tants die indi­vi­du­el­len Direkt­an­spra­chen und füh­ren nach Abnah­me der «Lon­glist» Inter­views mit inter­es­sier­ten Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten durch. Nur die bes­ten Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten kom­men auf die «Short­list» und wer­den zu einem per­sön­li­chen Gespräch mit unse­ren Kun­den ein­ge­la­den.

3. Individuelle Profil-Analyse

Unse­re Bera­tung beinhal­tet die Beur­tei­lung der Kan­di­da­ten hin­sicht­lich Fach­kom­pe­tenz, Füh­rungs­po­ten­zi­al und Per­sön­lich­keit. Die Ergeb­nis­se wer­den auf das kon­kre­te Anfor­de­rungs­pro­fil und das jewei­li­ge sozia­le Umfeld hin ana­ly­siert. Auf die­ser sys­te­ma­ti­schen Grund­la­ge kön­nen wir Auf­trag­ge­bern garan­tie­ren, dass sie sich für die genau rich­ti­ge Per­son ent­schei­den.

MPB Executive Search – Damit es sicher passt.

Print Friendly